PHILOSOPHIE
Untertitel hier eingeben


Enduro ist eine Mountainbike Renndisziplin, bei der es sich um all-mountain bikenhandelt. Die Hauptidee ist, ein universales Rennformat zu schaffen, das jedem MTB-Fahrer zugänglich wird. Es ist zugleich aber auch genug anspruchsvoll für Profis, die die Fertigkeiten haben, schnell in gemessenen Bergab-Passagen zu fahren und genug Kraft haben, die Transferetappen in gegebenen Zeitgrenzen zu schaffen.

Enduro Rennfahrer fahren in Regel in Gruppen von Freunden und bringen diese freundliche Stimmung bei der Teilung des Kampfgeistes in das Event selbst. Bei Enduro Rennen sollte es kein Stress und Nervosität geben, die gewöhnlich mit Wettbewerben verbunden werden, sondern eine Stimmung, die ähnlicher schönem Gefühl von Mountainbiken auf schönen Strecken in wunderbarer Landschaft mit guten Freunden ist.